Wiener Schnitzel

Top 5 Kaffeehäuser in Wien
3 März 2018
Weihnachtsmärkte in Wien
18 Juli 2018

Quelle: https://kurier.at/genuss/restaurants-hier-gibt-es-die-besten-schnitzel-in-wien/225.105.625

Wiener Schnitzel - Ein absolutes Muss bei einem Wien Besuch

Im Verständnis der meisten Menschen oder Touristen, hat ein Wiener Schnitzel oder ein Schnitzel Wiener Art möglichst groß zu sein. Auch einige Wienerinnen und Wiener haben sich an die riesigen (im Volksmund genannten „Bröselteppiche“) Schnitzel gewöhnt. Daran ist bestimmt auch nichts auszusetzen. Jeder möchte natürlich möglichst viel für sein Geld bekommen. Mitverantwortlich für diesen Irrglauben ist der Schnitzelwirt Figlmüller die bereits bei der Ankunft am Flughafen Wien mit großen Werbetafeln auf ihr Angebot hinweisen. Doch den Stadtheurigen Figlmüller trifft keine Schuld, denn er nennt sein Angebot Figlmüller-Schnitzel.

Weil aber auch viele Wiener sein orginelles Schnitzel lieben, wurde daraus schnell das Original Wiener Schnitzel. Sie werden, sofern Sie dies möchten, ein riesiges Frisbee-ähnliches, sehr dünn geklopftes Karree-Schnitzel bekommen.

Wiener Schnitzel panieren

In kaum einer anderen Stadt werden Sie so viel Gebackenes entdecken wie in der Wiener Küche. Neben dem Wiener Schnitzel auch noch Backhenderl, Backfleisch oder Cordon Bleu. Dem Wiener muss man wirklich nicht erklären wie man paniert. Küchentechnisch heißt es übrigens wirklich „Panier“ und nicht, wie man oft meinen möchte „Panade“.

Ein Wiener Schnitzel lebt von seiner Einfachheit. Jegliche kreative Phase eines Koches ist eigentlich nicht erwünscht, da diese das klassiche Produkt verfälschen würde.

Schnitzel panieren

  • Kalbfleisch flachklopfen (nur mit der flachen Seite des Fleischklopfers oder mit einem Plattiereisen
  • Fleisch salzen
  • Bemehlen
  • Durchs Ei ziehen
  • Bebröseln

Original Wiener Schnitzel oder Schnitzel Wiener Art

Unterschieden wird das Wiener Schnitzel (vom Kalb) und das Schnitzel Wiener Art (vom Schwein oder von der Pute). Nur das Wiener Kalbsschnitzel ist auch das Original „Wiener Schnitzel“ und darf auch so auf der Karte ausgeschrieben werden. Gegen ein Schweineschnitzel Wiener Art ist aber natürlich nichts einzuwenden.

Schnitzel herausbacken

  • Zum herausbacken wird im klassichen Rezept ausschließlich Schweineschmalz verwendet
  • Um die Temperatur zu testen einfach einen kleinen Bröselrest in das Fett geben. Das Fett muss aufschäumen, darf aber nicht rauchen.
  • Um eine wellige, sich lösende Panier zu erhalten muss während dem Backvorgang das Schnitzel soufflieren, also öfter kurz einmal aus dem Fett gehoben werden

Wieviel Kalorien hat ein Wiener Schnitzel?

430

Kalorien


Ein dem Durchschnitt entsprechendes Wiener Schnitzel mit einem Gewicht von 200g hat ca. 430 Kalorien.

Beilagen zum Wiener Schnitzel

Immer häufiger sieht man Pommes als Beilage zum Wiener Schnitzel. Klassisch jedoch werden Petersilerdäpfel gereicht. Kartoffelsalat extra gehört ebenfalls zum klassischen Schnitzel dazu. Zum original Wiener Schnitzel gehören keine Bratkartoffel oder Kartoffelpüree, auch keine Kroketten oder Soße mit der die Panier matschig wird.

Wo gibt es das beste Wiener Schnitzel?

Wo es das wirklich beste Wiener Schnitzel in Wien gibt, kann kaum beantwortet werden, da es so viel Angebot gibt. Das Ambiente und die Umgebung gehören für den perfekten Genuss ebenso dazu wie die richtigen Beilagen.

Figlmüller

Adresse: (Durchgang Wollzeile), Wollzeile 5, 1010 Wien
Erreichbarkeit: U1, U3 Station Stephansplatz
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 11:00 – 22:00 Uhr
Web: figlmueller.at
Aus der aktuellen Speisekarte: Figlmüller-Schnitzel Unser Original seit 1905! vom Schwein € 14,90
dazu empfehlen wir: Erdäpfel-Vogerlsalat mit steirischem Kernöl € 4,70 | Kleiner gemischter Salat € 4,70

Plachutta

Adresse: Wollzeile 38, 1010 Wien Erreichbarkeit: U3 Station Stubentor Öffnungszeiten: täglich 11:30 – 23.15 Uhr Web: plachutta-wollzeile.at Aus der aktuellen Speisekarte: Original Wiener Schnitzel mit Erdäpfelsalat „aus dem besten Teil des Kalbes“ € 21,70

 

Ein Beitrag geteilt von Emilia Aloyan (@emialoyan) am

Motto am Fluss

Adresse: Franz Josefs Kai 2, 1010 Wien, zwischen Marienbrücke und Schwedenbrücke
Erreichbarkeit: U1, U4 Station Schwedenplatz
Öffnungszeiten: Täglich von 11:30 bis 14:30 Uhr (Küche bis 14:00 Uhr) und 18:00 bis 02:00 Uhr (Küche bis 23:30 Uhr)
Web: mottoamfluss.at
Aus der aktuellen Speisekarte: Wiener Schnitzel, Erdäpfel-Vogerlsalat, Preiselbeeren € 23,00

0

Your Cart